Bratkartoffel Gratins

Inhalt : 75 gr

handgemacht, ohne Zusatzstoffe

fruchtigrauchig, kräuterig-gurkig mit grünem Pfeffer

ideal für Bratkartoffeln – Nudeln

4,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
(6,53  / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

3 vorrätig

Beschreibung

Bratkartoffel Gratins No 17…

… Bratkartoffel Gratins – schmeckt paprika-pfeffrig und andererseits süßlich nach Wacholder. Dazu gesellen sich fruchtig-rauchige Röstnoten und dezent gurkige & kräuterige Töne.

Dieser charmante Gewürzmix verfeinert “Schwuppdiwupp” unsere liebgewonnenen Bratkartoffelgerichte. Bärlauch erinnert uns an ein feines Knoblaucharoma und grüner Pfeffer schmeckt herrlich frisch. Extravaganter Genuss garantiert!

Verwendung…

… ideal für Bratkartoffeln, Gratins (Überbackenes), Gulasch, Gemüsespeisen und Nudelgerichte.

Gewürzzubereitung Zutaten…

… Steinsalz, Paprikaflocken grün, Paprika delikatess, Rauchpaprika, Zwiebel, schwarzer Pfeffer, grüner Pfeffer, Borretsch, Knoblauch, Wacholderbeeren, Koriander, Bärlauch, Chili ( kann Spuren von SESAM, SENF und SELLERIE enthalten).

unser Tipp…

… 350 gr Kartoffeln grob reiben und salzen, 1 TL der Mischung dazugeben und 1 Stunde mit Folie abgedeckt (sonst oxidiert die Masse) ziehen lassen. Kleinere handgroße Bällchen formen und gut ausdrücken. In einer heißen Pfanne plattdrücken und von beiden Seiten je ca. 3-4 Minuten goldgelb in Butterschmalz anbraten. Danach noch ewtas pfeffern und salzen und mit gewürzter Crème fraiche bestreichen. Mit gehacktem Schnittlauch garnieren und servieren. -Würzen kann man die Crème fraiche (1 Becher/125 gr) je nach Geschmack mit 0,5 TL einer beliebigen Gewürzmischung, zum Beispiel einem leckeren Currypulver nach Wahl-.

Aufbewahrung…

… 2 Jahre haltbar; kühl, lichtgeschützt und trocken lagern.